.

Dein Handwerk ist die Zukunft

Wir verhelfen Geschäftsführern im Handwerk durch gezieltes 1-zu-1 Training das volle Potenzial aus ihrem Unternehmen herauszuholen.

Diese Unternehmen vertrauen der Handwerks-Schmiede

Das Erfolgsrezept für dein Handwerksunternehmen

Positionierung

Dominiere Deine Mitbewerber und werde zum Flaggschiff Deiner Branche. Schaffe ein unwiderstehliches Angebot für Deinen Traumkunden, sodass dieser bereitwillig jede x-beliebige Summe für die Lösung seines Problems bezahlt. Das ist die Macht einer gezielten Positionierung.

Optimale Mitarbeiter 

73% der Geschäftsführer im Handwerk finden nicht die richtigen Mitarbeiter. Ich sage: Es gibt genügend Mitarbeiter - Sie müssen nur DICH finden! Ein System ist von Nöten, dass Dir erstklassige Mitarbeiter anzieht und unqualifizierte aussiebt.

Digitales Marketing

Zeitungswerbung, Branchenbucheinträge etc. sind Schnee von gestern. Heute sucht Dein Kunde online nach der Lösung seines Problems. Durch digitales Marketing bietest Du Deinem Kunden ein transparentes Erlebnis mit Deiner Marke und schaffst Vertrauen in Deine Dienstleistung und Dein Unternehmen.

Erfolgsgeschichten aus der Handwerks-Schmiede 

Steve Neuber 

Geschäftsführer Tech-Bau Neuber GmbH

🏆  Innerhalb von 2 Wochen durch Facebook Werbeanzeigen 8 qualifizierte Anfragen generiert und dadurch einen Dachdeckermeister eingestellt 

🏆  Systeme implementiert, sodass das Tagesgeschäft ohne den Geschäftsführer funktioniert, sodass mehr AM als IM Unternehmen gearbeitet wird  

Matthias Thomas 

Geschäftsführer Elektro Thomas

🏆  Der Umsatz wurde im ersten Quartal 2021 mit Online-Marketing verfünffacht. 

🏆  Die Mitarbeiteranzahl durch den Einsatz von  Facebook-Werbeanzeigen verdoppelt

Robert Nakielski

Geschäftsführer Bodenständig Parkett

🏆  Seit Beginn des Coaching's jeden Monat den Umsatz verdoppelt und trotz Facharbeitermangel 5 Monteure eingestellt

🏆  Systeme implementiert, die Robert den Schritt vom Selbstständigen zum Unternehmer ermöglicht haben

Daniel Ramer

Geschäftsführer Baumdienst Ramer

🏆  Systeme implementiert, sodass die wöchentliche Arbeitszeit von 60 Std./Woche  auf 20-25 Std./Woche gesenkt wurde

🏆  Durch gezieltes Marketing wurde die Auftragslage verdoppelt 

Die Erfolgsgeschichten unserer Partnerbetriebe



Steve Neuber 

Geschäftsführer Tech-Bau Neuber GmbH

🏆  Innerhalb von 2 Wochen durch Facebook Werbeanzeigen 8 qualifizierte Anfragen generiert und dadurch einen Dachdeckermeister eingestellt 

🏆  Systeme implementiert, sodass das Tagesgeschäft ohne den Geschäftsführer funktioniert, sodass mehr AM als IM Unternehmen gearbeitet wird  

Matthias Thomas 

Geschäftsführer Elektro Thomas

🏆  Der Umsatz wurde im ersten Quartal 2021 mit Online-Marketing verfünffacht. 

🏆  Die Mitarbeiteranzahl durch den Einsatz von  Facebook-Werbeanzeigen verdoppelt

Robert Nakielski

Geschäftsführer Bodenständig Parkett

🏆  Seit Beginn des Coaching's jeden Monat den Umsatz verdoppelt und trotz Facharbeitermangel 5 Monteure eingestellt

🏆  Systeme implementiert, die Robert den Schritt vom Selbstständigen zum Unternehmer ermöglicht haben

Daniel Ramer

Geschäftsführer Baumdienst Ramer

🏆  Systeme implementiert, sodass die wöchentliche Arbeitszeit von 60 Std./Woche  auf 20-25 Std./Woche gesenkt wurde

🏆  Durch gezieltes Marketing wurde die Auftragslage verdoppelt 

Aus der Praxis - Für die Praxis 

Um dir bei deinen unternehmerischen Herausforderungen zu helfen, haben wir Experten mit fundierten und praxisorientierten Wissen in den folgenden Schwerpunkten: 

Über Liborio Manciavillano 

Vom Selbstständigen zum Handwerksunternehmer 

2013 April 
Die Geburtsstunde der sas Bauwerksabdichtung. Ich verkaufte mein Motorrad für einen alten Bulli und gebrauchte Maschinen. So begann meine Geschichte, aber vorerst nur als Subunternehmer. 

2015 März
Ich wollte mein Geschäft ankurbeln. Mein Marketing legte ich in die Hände einer Werbeagentur, aber der erhoffte Erfolg blieb aus. Nach monatelangen Flyer verteilen schaffte ich es meinen ersten Kunden zu generieren. Von dort an gewann ich immer mehr Kunden dazu und mein Empfehlungsgeschäft lief an. 
2017 September 
Ich habe meinen ersten Mitarbeiter eingestellt. Verantwortung - ein neues, aber gutes Gefühl. Mein Unternehmen führte ich in dieser Zeit aus einem Notizbuch. 
2017 September bis 2019 Juli
In der Zeit konnte weiter wachsen und drei weitere Mitarbeiter einstellen. Zusätzlich unterstütze mich mein Vater als helfende Hand. Nach einer Zeit blieb das Wachstum aus. Ich fragte mich in dieser Zeit: Wie schaffe ich mehr Kunden anzuziehen? Wie werde ich über meine Heimatstadt aus bekannt? Wie dominiere ich die alteingesessenen Handwerksunternehmen und werde zum regionalen Marktführer? Wie schaffe ich es, dass meine Mitarbeiter nicht ständig anrufen oder die immergleichen Fragen stellen? 

2019 August 
Mein Urlaub endete in einer Katastrophe - Baustellen liefen schlecht, kein Material auf Lager und Entwicklungsverlust von mehreren Monaten. “Entweder fahr ich die Firma gegen die Wand oder ich ändere etwas!”. Ich begann mein unternehmerisches Handeln zu hinterfragen. 


August 2019 - Heute
Also fing ich an mich weiterzubilden, besuchte Seminare und lernte von anderen, die da sind, wo ich hinwollte. So begann ich mein Unternehmen zu systematisieren und strukturierte Betriebsabläufe zu schaffen. Ich entdeckte digitales Marketing und fing es an für mein Unternehmen zu nutzen und zu optimieren. So erschuf ich ein System, dass mir automatisch Kunden und Mitarbeiter anzieht. Dadurch konnte ich in den letzten beiden Jahren mein Unternehmen von 3 auf 26 Mitarbeitern skalieren und meinen Umsatz vervielfachen. In dieser Zeit habe ich die Systeme für das Handwerk optimiert und perfektioniert.  

Heute helfe ich anderen Geschäftsführer im Handwerk Ihre Ziele zu erreichen und das volle Potenzial aus Ihrem Unternehmen herauszuholen. 

Wenn du wissen möchtest, wie du diese Systeme für dein Unternehmen nutzen kannst, dann trage dich für ein kostenloses Erstgespräch ein.

Über Liborio Manciavillano 

Vom Selbstständigen zum Handwerksunternehmer 

2013 April 
Die Geburtsstunde der sas Bauwerksabdichtung. Ich verkaufte mein Motorrad für einen alten Bulli und gebrauchte Maschinen. So begann meine Geschichte, aber vorerst nur als Subunternehmer. 

2015 März
Ich wollte mein Geschäft ankurbeln. Mein Marketing legte ich in die Hände einer Werbeagentur, aber der erhoffte Erfolg blieb aus. Nach monatelangen Flyer verteilen schaffte ich es meinen ersten Kunden zu generieren. Von dort an gewann ich immer mehr Kunden dazu und mein Empfehlungsgeschäft lief an. 
2017 September 
Ich habe meinen ersten Mitarbeiter eingestellt. Verantwortung - ein neues, aber gutes Gefühl. Mein Unternehmen führte ich in dieser Zeit aus einem Notizbuch. 
2017 September bis 2019 Juli
In der Zeit konnte weiter wachsen und drei weitere Mitarbeiter einstellen. Zusätzlich unterstütze mich mein Vater als helfende Hand. Nach einer Zeit blieb das Wachstum aus. Ich fragte mich in dieser Zeit: Wie schaffe ich mehr Kunden anzuziehen? Wie werde ich über meine Heimatstadt aus bekannt? Wie dominiere ich die alteingesessenen Handwerksunternehmen und werde zum regionalen Marktführer? Wie schaffe ich es, dass meine Mitarbeiter nicht ständig anrufen oder die immergleichen Fragen stellen? 

2019 August 
Mein Urlaub endete in einer Katastrophe - Baustellen liefen schlecht, kein Material auf Lager und Entwicklungsverlust von mehreren Monaten. “Entweder fahr ich die Firma gegen die Wand oder ich ändere etwas!”. Ich begann mein unternehmerisches Handeln zu hinterfragen. 


August 2019 - Heute
Also fing ich an mich weiterzubilden, besuchte Seminare und lernte von anderen, die da sind, wo ich hinwollte. So begann ich mein Unternehmen zu systematisieren und strukturierte Betriebsabläufe zu schaffen. Ich entdeckte digitales Marketing und fing es an für mein Unternehmen zu nutzen und zu optimieren. So erschuf ich ein System, dass mir automatisch Kunden und Mitarbeiter anzieht. Dadurch konnte ich in den letzten beiden Jahren mein Unternehmen von 3 auf 26 Mitarbeitern skalieren und meinen Umsatz vervielfachen. In dieser Zeit habe ich die Systeme für das Handwerk optimiert und perfektioniert.  

Heute helfe ich anderen Geschäftsführer im Handwerk Ihre Ziele zu erreichen und das volle Potenzial aus Ihrem Unternehmen herauszuholen. 

Wenn du wissen möchtest, wie du diese Systeme für dein Unternehmen nutzen kannst, dann trage dich für ein kostenloses Erstgespräch ein.

Das erwartet dich in unserem 1-zu-1 Training

Persönliche WhatsApp-Gruppe

Der persönliche Kontakt steht bei der Handwerks-Schmiede an oberster Stelle. In deiner persönlichen WhatsApp-Gruppe wird dir 24/7  bei aufkommenden Fragen und Herausforderungen durch unser Experten-Team und Liborio geholfen.

Interaktive Schulungsplattform 

Die Basis deines Trainings bildet eine digitale-interaktive Schulungsplattform. Auf dieser Plattform erhältst du Schritt-für-Schritt Anleitungen, Skripte und interne Firmendokumente, die du nur noch ganz einfach auf dein Unternehmen anpassen musst. 

Monatliche Live-Events

Monatlich stattfindende Live-Events bieten dir neben spannenden Fachvorträgen und interaktiven Workshops, die Möglichkeit andere Unternehmer kennenzulernen und ein Netzwerk aufzubauen. 

Monatlich stattfindende Live-Events bieten dir neben spannenden Fachvorträgen und interaktiven Workshops, die Möglichkeit andere Unternehmer kennenzulernen und ein Netzwerk aufzubauen. 

Weitere Kundenstimmen

Weitere Erfolgsgeschichten aus der Handwerks-Schmiede 

Das Handwerk 

 Der wahre Motor der deutschen Wirtschaft

Mit über einer Millionen Unternehmen und 640 Milliarden Euro Jahresumsatz bildet das Handwerk den wahren Motor der deutschen Wirtschaft. Auch während der Krise wurde die Arbeit nicht niedergelegt, sondern Löhne gezahlt, Baustellen fertiggestellt und die Wirtschaft gestärkt.

Trotz der wirtschaftlich guten Lage,  bleiben  88% der Klein- und Mittelständischen Handwerksunternehmen unter 1 Millionen Euro Jahresumsatz und schaffen es nicht nachhaltig aus eigenen Mitteln zu Wachsen. Ein bedeutender Grund hierfür ist der  "Facharbeitermangel" der in Deutschland vorherrscht.

  73% der Handwerksunternehmen finden keine geeigneten Mitarbeiter für freie Stellen in ihrem Unternehmen. Somit bleibt leider fast jede 3. Stelle offen und wird nicht besetzt. Dabei gibt viele gute Fachkräfte, die sich nach einem besseren Arbeitsplatz und einer neuen beruflichen Herausforderung sehnen. 

Diese findest du aber weder auf der Straße, noch auf irgendwelchen Jobportalen.
Dafür ist ein System von Nöten, dass dir qualifizierte Mitarbeiter anzieht und unqualifizierte Mitarbeiter aussiebt. 

Unsere Mission ist es , den  Handwerksbetrieben in Deutschland dabei zu helfen, ein funktionierendes System in Ihrem Betrieb zu implementieren, dass automatisch Kunden und Mitarbeiter anzieht.  Mit einer gezielten Positionierung und digitalem Marketing erreichen wir nicht nur erstklassige Mitarbeiter, sondern auch deinen Wunschkunden. 

Wenn du herausfinden willst, wie du diese Prozesse und Systeme auch in deinem Handwerksbetrieb nutzen kannst, dann trage dich für ein kostenloses Erstgespräch ein.

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

1. Buche deinen Termin

Je detaillierter deine Angaben sind, desto besser können wir beurteilen, wie dir das 1-zu-1 Training der Handwerks-Schmiede helfen kann.  

2. Unser Gespräch per Zoom

Im Erstgespräch analysieren wir deine unternehmerische Gesamtsituation und erarbeiten gemeinsam einen Fahrplan für deinen Betrieb. 

3. OnBoarding Prozess

Wenn dein Unternehmen für das 1-zu-1 Training der Handwerks-Schmiede geeignet ist, und du daran teilnehmen möchtest, dann beginnt der OnBoarding Prozess. 

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

1. Buche deinen Termin

Je detaillierter deine Angaben sind, desto besser können wir beurteilen, wie dir das 1-zu-1 Training der Handwerks-Schmiede helfen kann.  

2. Unser Gespräch per Zoom

Im Erstgespräch analysieren wir deine unternehmerische Gesamtsituation und erarbeiten gemeinsam einen Fahrplan für deinen Betrieb. 

3. OnBoarding Prozess

Wenn dein Unternehmen für das 1-zu-1 Training der Handwerks-Schmiede geeignet ist, und du daran teilnehmen möchtest, dann beginnt der OnBoarding Prozess. 

Unser Live-Event

Der Schmiede-Tag

Ein Netzwerk voller Gleichgesinnter, die auf das gleiche Ziel einzahlen - eine der stärksten Communitys im deutschsprachigen Raum. 
Mit über 40 Geschäftsführern aus rund 25 Gewerken ist der Schmiede-Tag der place-to-be für jeden, der sich und seinen Handwerksbetrieb auf ein neues Level heben will.  
Profitiere, wie unsere Teilnehmer, von den entscheidenen Impulsen, exklusiven Inhalten und einem der stärksten Netzwerken für Handwerksunternehmer in der DACH-Region. 

Carmelo Marotta

Inhaber Sicitalia aus Duisburg

Fabian Nick

Geschäftsführer Bauwerk.NRW GmbH aus Schwerte

Maximilian Weber

Geschäftsführer der WEBER Heizung Sanitär GmbH aus Zell am Main

Sebastian Kosnowski

Geschäftsführer Malerbetrieb Kosnowski  aus Weiden i.d.OPf

Unser Live-Event

Der Schmiede-Tag

Ein Netzwerk voller Gleichgesinnter, die auf das gleiche Ziel einzahlen - eine der stärksten Communitys im deutschsprachigen Raum. 

Mit über 40 Geschäftsführern aus rund 25 Gewerken ist der Schmiede-Tag der place-to-be für jeden, der sich und seinen Handwerksbetrieb auf ein neues Level heben will. 

Profitiere, wie unsere Teilnehmer, von den entscheidenen Impulsen, exklusiven Inhalten und einem der stärksten Netzwerken für Handwerksunternehmer in der DACH-Region. 

Carmelo Marotta

Inhaber Sicitalia aus Duisburg

Fabian Nick

Geschäftsführer Bauwerk.NRW GmbH aus Schwerte

Maximilian Weber

Geschäftsführer WEBER Heizung Sanitär GmbH aus Zell am Main

Sebastian Kosnowski

Geschäftsführer Malerbetrieb Kosnowski  aus Weiden i.d.OPf

Unser Standort

Im schönen Solingen

Wir befinden uns mit unserer Firma SAS Bauwerksabdichtung im Regierungsbezirk Düsseldorf in NRW. Ebenso befindet sich der Firmensitz der Handwerks-Schmiede in der wunderschönen Klingenstadt Solingen.
Solingen gehört zum Bergischen Land und zum Bergischen Städtedreieck. Unsere Einsatzgebiete gehen weit über Solingen hinaus.
CUSTOM JAVASCRIPT / HTML
© 2021 Handwerks-Schmiede
Talstr. 16a | 42697 Solingen 
info@handwerks-schmiede.de